*
top-wanderung-gletscherblickalm
Berghütte in Österreich Wandern in Österreich, Wanderung zur Gletscherblickalm
top-allgemein
Berghütte Silberleiten
Hochkrimml 184 ♦ A-5743 Krimml
Tel.: +49 8501-1250 oder +43 650-2480512
E-Mail: info@wandern-oesterreich-fewo.at
top-left
Ferienwohnungen in der Berghütte für 6, 8, 12 und 14 Personen im Wanderparadies Zillertal Arena / Nationalpark Hohe Tauern in Österreich
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Menu
Wandern in Österreich Wandern in Österreich
Fewo bis 8 Personen Fewo bis 8 Personen
Fewo bis 14 Personen Fewo bis 14 Personen
Preise Preise
Wanderungen Wanderungen
Lackenalm Lackenalm
Gerlos - Stausee Gerlos - Stausee
Wimmertal Wimmertal
Erlebnisreichweg Erlebnisreichweg
Gletscherblickalm Gletscherblickalm
Alpengasthof Finkau Alpengasthof Finkau
Salzachjochhütte Salzachjochhütte
Trisslalm Trisslalm
Bärschlagalm Bärschlagalm
Planetarium Planetarium
Isskogel Isskogel
Zittauer Hütte Zittauer Hütte
Warnsdorfer Hütte Warnsdorfer Hütte
Seebachsee Seebachsee
Geisskopf Geisskopf
Kirchspitze Kirchspitze
Tauernhaus - Finkau Tauernhaus - Finkau
Trisslalm - Finkau Trisslalm - Finkau
Radtouren Radtouren
Isskogel Isskogel
Großvenediger Großvenediger
Wilde Krimml Wilde Krimml
Wiesenalm Wiesenalm
Krummbachrast Krummbachrast
Ausflugsziele Ausflugsziele
Krimmler Wasserfälle Krimmler Wasserfälle
Alpengasthof Finkau Alpengasthof Finkau
Kristallbad Kristallbad
Almabtrieb in Krimml Almabtrieb in Krimml
Aktivurlaub Aktivurlaub
Mega Flying Fox Mega Flying Fox
Hochseilgarten Hochseilgarten
Megaschaukel Megaschaukel
Felsklettern Felsklettern
Wildwasser Tubing Wildwasser Tubing
Canyoning Canyoning
Veranstaltungen Veranstaltungen
wir auf Youtube wir auf Youtube
Fotogalerie Fotogalerie
Bilder der Berghütten Bilder der Berghütten
Bilder der Umgebung Bilder der Umgebung
FAQ FAQ
Anfrage Anfrage
Adresse - Anfahrt Adresse - Anfahrt
Gästebuch Gästebuch
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap

Wanderung zur Gletscherblickalm



Die Gletscherblickalm kann man getrost als unsere "Hausalm" bezeichnen. Wie der Name schon verrät wird man dort mit einen wunderbaren Blick auf Speichersee "Durlaßboden" und mit einem grandiosen Bick auf den weißen Gletscher belohnt.

Gletscherblickalm in der Zillertal Arena wandern zur Gletscherblickalm Blick zum Stausee Durlassboden

Dabei führen zwei ganz unterschiedliche Wanderwege dorthin. Ein einfacher Spazierweg geht direkt von unseren Hütten aus an einigen Häusern vorbei. Schon nach kurzer Zeit biegen wir links ab auf einen breiten Spazierweg, welchen man auch mit dem Kinderbuggy gut befahren kann. Da dieser Weg nur ca. 20-25 Minuten dauert ist er für Kinder jeden Alters bestens geeignet. Immer weiter geht es gemütlich bergauf.

toller Panoramablick zum Gletscher Start zur Wanderung vor der Berghütte Silberleiten Blick nach Königsleiten

Dabei kann man einen tollen Ausblick auf das Nachbardorf Königsleiten genießen. Auf der Gletscherblickalm angekommen wird man vom Hüttenwirt mit einem Schnaps begrüßt. Er ist ein lustiger Mensch und immer zu Späßen aufgelegt. Die ganze Familie sorgt dort bestens für das leibliche Wohl der Wanderer. Als Gast sollten Sie unbedingt seinen selbstgemachten Almkäse probieren. Für unseren Sommerfilm hat er uns seine eigene Käserei gezeigt. Dort durften wir seltene Filmaufnahmen drehen. Viele Tiere tummeln sich auf der Gletscherblickalm, aber der ganze Stolz des Hüttnwirts ist eine seltene Schaafart, der Tiroler Steinkauf. Auch diesen durften wir filmen.

die Aussicht in den Nationalpark Hohe Tauern geniessen Rast vom Wandern auf der Gletscherblickalm Käserei in der Gletscherblickalm

Eine etwas anspruchsvollere Wandertour führt von unserer Ferienwohnung rechts ab Richtung Duxeralm / Hochkrimml entlang. Kurz bevor man vom Wanderweg auf die Straße gelangt geht es rechts ab etwas bergauf. Bei der ersten Abzweigung kann man links bergab zum "Wasserfallblick" auf die Krimmler Wasserfälle gehen. Ein Panorama welches man unbedingt sehen sollte. Viele nutzen diesen Kurztrip auch als Verdauungsspaziergang nach einem guten reichlichen Abendessen in Ihrer Unterkunft, ein schöner Abendspaziergang. Zurück zur Abzweigung geht es nun gut 25 Minuten immer schön steil bergauf bis zum Plattenkogel, eine anstrengende Angelegenheit, dennoch sehr lohnenswert.

Aufstieg zum Plattenkogel ...vorbei an einer kleinen Hütte noch eine Biegung bis zum Berggipfel

Alle Jahre im August findet hier am Gipfel ein Bergmesse statt, ein besonderer Gottesdienst in der Natur mit Blick auf das Alpenpanorama. An diesem speziellen Sonntag kann man von Hochkrimml aus mit dem Sessellift kostenlos zum Berg hochfahren. Diese Freifahrt nehmen viele Urlauber in Anspruch. Ein herrlicher Ausblick erwartet den Wanderer dort oben. Danach geht es auf einem gemütlichen Wanderweg, immer die Bergwelt vor sich bestaunend langsam bergab, vorbei an urigen Almen und Hütten, bis man schließlich nach weiteren 30 Minuten die Alm erreicht. Aber egal ob man nun den einfachen kurzen Weg von Silberleiten hoch zur Gletscherblickalm, oder den längeren Weg über den Plattenkogel wählt. Ein Besuch auf der Gletscherblickalm lohnt immer.

Bergmesse im August Bergmesse auf dem Plattenkogel Abstieg vom Plattenkogel
es ist nicht mehr weit bis zur Berghütte Silberleiten weidende Pferde auf einer Alm Tiroler Steinkauf auf der Gletscherblickalm
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail